EFFEKTIV ABNEHMEN DANK KALORIENDEFIZIT

Fast jeder behauptet ein paar Kilo zu viel auf den Hüften zu haben. Doch die meisten scheitern an dem Versuch, sie erfolgreich loszuwerden. Die Frage lautet also: Kaloriendefizit beim Abnehmen – wie hoch muss es sein und wie erreicht man es am besten? 

Wie sieht denn dieses Kaloriendefizit konkret aus?

Um ein Kilogramm Körperfett zu verlieren, werden ungefähr 7000 Kilokalorien Defizit benötigt. Super! Einfach ein paar Wochen fasten und schon ist man den unnötigen Speck los, oder? Leider nicht. Um gesund abzunehmen solltest Du maximal ein Defizit von 400 Kilokalorien pro Tag anstreben. Das bedeutet, dass Du ca. alle zwei Wochen 1 Kilogramm Körperfett verlierst. Dabei sollten Frauen darauf achten, mindestens 1200 Kilokalorien pro Tag zu essen, Männer sollten nicht weniger als 1400 Kilokalorien pro Tag zu sich nehmen.

Musst Du also hungern?

Absolut nicht. Gesunder Verlust von Körperfett ist nur durch eine reichliche und ausgewogene Ernährung in Kombination mit Sport möglich: So kannst Du genug essen, um Deinen Körper mit allen wichtigen Mineralstoffen und Vitaminen zu versorgen und kannst zusätzlich Kalorien abtrainieren. Besonders eignen sich hierbei Kraft- und Ausdauersport. Krafttraining ermöglicht es Dir, Muskeln aufzubauen, die noch mehr Kalorien verbrennen und einen Jojo-Effekt verhindern. Dadurch wird beim Training dann das tatsächliche Körperfett und nicht die Muskulatur abgebaut. 

So ernährst Du Dich optimal

Ausgewogen ist das Stichwort. Viele Ballaststoffe und besonders Gemüse und Obst sind wichtig. Am besten in der natürlichsten Form und guter Qualität. Die Ballaststoffe sorgen für eine langfristige Sättigung, hochwertige Proteine unterstützen den Muskelaufbau und komplexe, natürliche Kohlenhydrate, wie Vollkornprodukte, versorgen Deinen Körper optimal mit Energie. Weißmehlprodukte, geschälter Reis oder Backwaren sollten zur Seltenheit auf Deinem Teller werden. Achte auch bei den Fetten auf gute Qualität: Kaufe native, kaltgepresste Öle und schränke den Konsum von Fett generell ein.

Achtung: Kalorienfalle!

Pass unbedingt auf Zucker auf! Raffinierter, einfacher Zucker sollte auf jeden Fall komplett vermieden werden. Er schädigt dem Körper langfristig und ist absolut unnötig. Gewöhne Dir an, die Inhaltsstoffe der Produkte zu lesen, die Du kaufst, und versuche so natürlich wie möglich zu essen. Fertiggerichte sind dabei immer besonders kritisch zu betrachten, da sie oft sehr viel Zucker und Fett enthalten.

Besondere Vorsicht bei Getränken

Von zuckerhaltigen Getränken solltest Du Dich verabschieden. Sie sind nicht nur schädlich für Deine Zähne, sondern müllen auch Deinen restlichen Körper mit Zucker und ungesunden Zusatzstoffen zu. Softdrinks aber auch mit Zucker versetzte Säfte solltest Du grundsätzlich vermeiden. Wusstest Du, dass in einem Glas handelsüblichen Multivitaminsaft ungefähr genauso viel Zucker ist wie in einem Glas Cola?

Anstatt also im Supermarkt fertige, mit Zucker und anderen Zusätzen angereicherte Säfte oder Softdrinks zu kaufen, solltest Du lieber Wasser trinken oder zu der gesunden Alternative greifen: Selbstgepresste Säfte schmecken nicht nur besser, sie versorgen Deinen Körper auch mit wichtigen Nährstoffen! 

Neben einer ausgewogenen Ernährung ist auch das richtige Sportprogramm entscheidend. Im qualitrain Netzwerk hast Du die Qual der Wahl und kannst in über 2.300 Fitness- und Yogastudios, Schwimmenbädern und anderen Einrichtungen trainieren. Finde jetzt die passende Location in Deiner Nähe.

Bietet Dein Arbeitgeber bereits Firmensport mit qualitrain an? Nimm Kontakt auf und wir unterbreiten Deinem Unternehmen ein passendes Angebot: 






Ich möchte zudem regelmäßig weitere Informationen zum qualitrain Angebot erhalten.

Ich bin damit einverstanden, dass qualitrain meine personenbezogenen Daten verarbeitet und speichert, um mich persönlich kontaktieren zu können. Die Einwilligungen können jederzeit und ohne Angabe von Gründen widerrufen werden. Einzelheiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt
Ein Block, Besteck und ein Teller mit einer Uhr darauf liegen auf einem blauen TischVegane Lebensmittel schön auf einem Tisch platziert